Gelenkerkrankungen:

Degenerative Veränderungen jeglicher Art/ Arthrose

Gelenkschmerzen

Nach Unfällen oder Verletzungen

Rheuma

*(Besten Erfolge bringt eine Injektionen von Organen zusätzlich mit lokalen Gelenkinjektionen)

THERAPIE:

Voraussetzung für die Behandlung ist, dass noch kein Gelenksersatz stattfand und/ oder keine Implantate/ Schrauben eingesetzt wurden.

Je nach Beschwerden können ein oder mehrere Gelenke gespritzt werden. Es können alle Gelenke des Körpers therapiert werden.

BEOBACHTETE ERFOLGE:

• Schmerzlinderung bis Schmerzfreiheit

• Bessere Heilung

• Aufschub von Operationen (wie z.B. Gelenkersatz)

• Bei Rheuma * weniger und leichtere Schübe

ALLES

INKLUSIVE VOLLVERPFLEG-

UNG

ABLAUF: 4 TAGE / 3 NÄCHTE

Tag 1:     Anreise & Arztkonsultation mit endgültiger Therapieplanung

Kleine Blutabnahme (BB, BSG, Gerinnung)

Detoxinfusion

Tag 2:    Zelltherapie mit anschließender Ruhezeit

Tag 3:     Ruhetag zur Erholung / Option auf ergänzende Therapien

Tag 4:     Abreise